Jugend- und Erwachsenenchor

Die Stimmbildung unter der Anwendung der rhythmischen Methode ermöglicht, die Stimme anders oder neu zu entdecken. Das Stimmtraining zielt auf eine Bereitstellung des Körpers als Instrument hin, der mit all seinen Sinnen integriert wird. Neben der Stimmbildung stehen in der Chorarbeit der Spaß am Musizieren mit anderen und das auf die Beine stellen "etwas andere" Projekte im Vordergrund.


Inhalt der Proben sind:
  • körperbezogenes und bewegungsorientiertes Atem- und Stimmtraining
  • Intonationsübungen und Übungen für homogenen Chorklang
  • Koordinationsschulung bezüglich Stimme, Bewegung und Bodypercussion
  • Förderung der Improvisationsfähigkeit mit der Stimme
  • Vermittlung musikalischer - im Chor benötigter - Grundkenntnisse
  • Einstudierung 2-5-stimmiger Chorliteratur aus unterschiedlichen Epochen und Genres
  • Hinarbeiten auf Genre übergreifende Mottokonzerte, die das Einbringen eigener Ideen und Fähigkeiten willkommen heißt